Nutzung des Internet Explorers 6/7/8

Sie nutzen eine alte Version des Internet Explorers, die leider nicht mehr unterstützt wird. Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser. Falls Ihnen die Rechte hierfür fehlen, können Sie Ihren Internet Explorer auch um Google Chrome Frame erweitern. Die Erweiterung ermöglicht Ihnen die Darstellung von Webseiten, die den Internet Explorer nicht mehr unterstützen. Der Download ist hier möglich.


Prozessoptimierung via Software-
entwicklung und -integration

ConVista ConsPrep®

Effiziente Unterstützung des Abschlussprozesses

ConVista ConsPrep® ist ein durch die SAP zertifiziertes Programmpaket, das den Abschlussprozess effizient unterstützt. Qualität und Termingüte der Datenlieferung an die Konsolidierung lassen sich anhand der Nutzung verschiedener Komponenten des ConVista ConsPrep-Paketes erheblich steigern. Mögliche Fehlerquellen werden durch den Fortfall von Medienbrüchen und der integrierten Verarbeitung vermieden.

Gemeinsamer Aspekt der verschiedenen Möglichkeiten ist die Unterstützung der Konsolidierungsvorbereitungsaktivitäten auf der Ebene der Ersteller des Einzelabschlusses. Die flexible Softwarearchitektur verbindet die Vorteile einer Standardsoftware mit der Möglichkeit kundenindividuelle Anforderungen entsprechend umzusetzen. Zahlreiche unserer Kunden verwenden ConVista ConsPrep®.

Komponenten von ConVista ConsPrep® sind u.a.:

  • Übernahme von Einzelabschlussdaten in die Konsolidierung  (zahlreiche Möglichkeiten zum Mapping und zur Anreicherung der Daten; umfangreiche Prüfungen hinsichtlich der Datenqualität);

  • Intercompany-Abstimmung auf Basis von Summensätzen oder Einzelposten (Verwendung z.B. von konfigurierbaren Matchingkriterien oder Kommentarfunktionen);

  • Formularbasierte integrierte Erfassung von Daten, die nicht im Einzelabschluss gebucht werden (z.B. qualitative oder quantitative Anhangsangaben);

  • Anwendung der Validierungsregeln der Konsolidierung auf Einzelabschlussdatenebene;

  • Berechnung und Buchung von latenten Steuern;

  • Überwachung und Steuerung der Aktivitäten (z.B. Konsolidierungsvorbereitung); hierbei Unterstützung durch komfortable Protokolle;

  • Elektronische Übermittlung des Inhalts von Steuerbilanzen und Gewinn- und Verlustrechnungen mittels ConsPrep.Tax

  • Vorverlagerung von Aktivitäten des Konzernabschlusses auf Einzelabschlüsse

  • Integrierte, konsistente Datenverarbeitung von Einzel- zu Konzernabschluss

  • Enthält u.a. Intercompany Abstimmung, Datenübermittlung an die Konsolidierung, Erfassung/Upload von Nicht-SAP-Daten, Berechnung und Buchung latenter Steuern, E-Bilanz